…so hallt es zurück

Mit unserem Waldpädagogen Helmut Meiesnbichler alias „Meisi“ verbrachten die Kinder der 1. Klassen (Gruppe B) einen Tag im Wald. Mit dem „Waldschlüssel“ wurde der Zugang zum Wald gewährt und jedes Kind machte sich gleich auf die Suche nach seinem „Waldschatz“. Manche Wege wurden im Raupengang mit geschlossenen Augen erkundet. Meisi zeigte den Kindern besondere Plätze, den „Rehplatz“ und den „Fuchsbau mit Spielplatz“. Die Kinder legten den „Waldschwur“ ab und bekamen als Andenken daran eine Holzmedaille. Natürlich war auch zum Spielen und Jausnen genügend Zeit.