Hoffnungsrunde
Hoffnungsrunde

Am 14. Juni traten unsere jungen Athlet:innen an, um für die Steirische Krebshilfe am Sportplatz möglichst viele Runden zu rennen. Die gesammelten Laufkilometer wurden sodann von Sponsor:innen (danke an die lieben Eltern) in bare Münze umgewandelt und dem guten Zweck gespendet. Ein großer Dank ergeht auch an den Elternverein für die Ausrichtung der Labestation am Streckenrand und den zahlreichen Besucher:innen für die Unterstützung und den Applaus!