Umweltbildung

Tierschutzbeauftragte

Gratulation an unsere frisch zertifizierte Tierschutzreferentin Claudia Wuthe-Auer. Als Absolventin des Lehrgangs „Tierschutz macht Schule“ wird sie im kommenden Schuljahr im Rahmen unseres ÖKOLOG-Schwerpunkts „Achtsamkeit!“ den Tierschutz zum Thema machen (Foto: fotografiebrunner.com).

Naturwelten Steiermark

„Hey, meine Schwester führt uns heute durch den Jägerpark!“, posaunte Elisabeth lautstark durch den Zug. „Sie ist Jägerin und hat schon ganz viele Tiere erlegt, wie es in der Jägersprache heißt.“ Die Naturwelten Steiermark wurden neueröffnet und die Viertklassler*innen durften diese, als erste Klasse der VS Allerheiligen, entdecken und erkunden. Mit Larisa hatten wir dabei …

Naturwelten Steiermark Weiterlesen »

Kinderpolizei

In gewohnt lehrreicher wie unterhaltsamer Weise informierte Inspektor Zebrakovsky unsere Kinder der 3. Klassen über die Arbeit der Polizei. Natürlich durfte eine Besichtigung der polizeilichen Ausrüstung nicht fehlen und unsere Kinder nahmen die Geschwindigkeitskontrolle vor dem Schulhaus gleich selbst in die Hand. Zum Glück musste niemand angehalten oder bestraft werden, der Alkotest im Klassenzimmer fiel …

Kinderpolizei Weiterlesen »

Wir lassen wachsen

Am Dienstag besuchte Claudia Meisenbichler, unsere Kräuterpädagogin die 3a und 3b Klasse. Wir bildeten einen Sesselkreis und sprachen über verschiedene Pflanzen, die im Garten wachsen. Kurz darauf teilte uns Claudia unterschiedliche Pflanzen zu und wir gingen nach draußen. Daraufhin durften wirunsere Pflanzen setzen und Samen säen. Ringelblumen und Löwenzahn mussten wir ausreißen, um andere Pflanzen …

Wir lassen wachsen Weiterlesen »

Besuch beim Imker

Unsere Kinder der 3. Klassen besuchten gerade rechtzeitig zur Pollen-Hochsaison die Bienenhütte beim Schwarzmoar. Fachkundig führte der Bienenvater Josef Zangl die bereits bestens vorbereiteten Schüler*innen in die Welt des Imkerns ein. Eine abschließende Honigkostprobe und die Tatsache, dass niemand gestochen wurde, stieß auf besondere Gegenliebe…

Gesunde Ernährung

In zweistündigen Workshops lernen die Schüler*innen unser Essen bewusster wahrzunehmen. Ob beim Feinschmeckertraining, wo die jüngsten Kinder der ersten Schulstufe die Lebensmittelgruppe „Gemüse und Obst“ auf erlebnisorientierte Art und Weise näher erkunden, oder beim Milchlehrpfad die 3. Klassen, wo sie den Weg der Milch von der Kuh bis ins Glas erleben und beim Buttershaken selbst …

Gesunde Ernährung Weiterlesen »

Wir lassen wachsen

Am Donnerstag beehrte uns die Kräuterpädagogin Claudia Meisenbichler. Die Schüler*innen lernten bei ihr nicht nur die Samen kennen und unterscheiden, sie durften auch ihre eigenen Pflanzen ansäen. Für unseren Schulgarten wurde ebenfalls angesät und in den Klassen zwischengelagert. Danke für diesen großartigen Vormittag und die lehrreichen Stunden, hoffentlich können wir bald die ersten Pflänzchen bewundern!

Besuch im Kindergarten

Rund um Ostern hatten die Schüler*innen der 2. Klasse die Möglichkeit, ihren alten Kindergarten zu besuchen. Dabei wurde natürlich gekonnt vorgelesen. Die Schüler*innen haben in Kleingruppen Bilderbücher erarbeitet und mit den Eltern zuhause geübt. Danach wurde es den Kindergartenkindern vorgetragen. Nach der Kür gab es noch eine Jause (danke dafür!) und Zeit, um miteinander zu …

Besuch im Kindergarten Weiterlesen »

Steirischer Frühjahrsputz 2022

Jeden Tschikstummel, jede Bierdose, alle Plastikfetzen, alle Socken oder Unterhosen und eine ganze Menge undefinierbarer Müll wurden von unseren emsigen Schüler*innen in der Woche vor Ostern beim großen steirischen Frühjahrsputz gesammelt. Zwischen dem 4. April und dem 21. Mai kann sich ein jeder/eine jede ehrenamtlich dabei beteiligen gegen den Trend des unachtsamen Wegwerfens vorzugehen und …

Steirischer Frühjahrsputz 2022 Weiterlesen »

Im (Winter-)Wald

Nachhaltig verfolgen wir die Umsetzung unserer ÖKOLOG-Ziele im Schuljahr 2021/22: Unser Waldexperte Heli Meisenbichler (zertifizierter Waldpädagoge) war einmal mehr mit den Kindern der 3. Klassen im Forst unterwegs, um nach dem Rechten zu sehen (Säuberung der Nistkästen) und den Kindern zu zeigen, dass unser Wald auch im Winter voller Leben steckt.