Umweltbildung

Wir lassen wachsen

DieSchüler:innen der 2. Klassen lernten von unserer Kräuterpädagogin Claudia Meisenbichler verschiedene Samen kennen, durften diese anpflanzen und warten nun gespannt auf die ersten Keime. Nur kurze Zeit später durften die Kinder der 3. Klasse raus in den Garten, um die Setzlinge einzupflanzen. jetzt wird gegossen ung gejätet, wir freuen uns schon auf die Ernte!

Wir lassen wachsen Read More »

Autofasten

Auch heuer nahmen wir an der Aktion „Autofasten“ teil. So überlegten wir vor den Semesterferien, wie wir zur Schule kommen – ob mit dem Elterntaxi, dem Bus oder doch zu Fuß oder dem Rad. Gemeinsam fassten wir den Entschluss, so gut es für jeden möglich ist, auf das Auto zu verzichten und stattdessen den Schulweg

Autofasten Read More »

Steirischer Frühjahrsputz

Alle Jahre wieder…… ist es leider notwendig, die Steiermark sauber zu machen. Achtlos entsorgter Müll, aus dem Auto weggeworfene Gegenstände, ja sogar intakte Bratpfannen liegen in der wunderschönen Gegend herum und warten auf fleißige Hände, die zupacken. Unsere Kinder beteiligten sich am Freitag vor den Osterferien am „Großen steirischen Frühjahrsputz“ und nahmen sich dabei fest

Steirischer Frühjahrsputz Read More »

Tee und Afrika

Natürlich trinken die Menschen in Afrika auch gerne Tee, sie kochen aber genauso gebackene Mäuse wie meine Oma, oder weinen beim Zwiebelschneiden wie der Papa. Jedenfalls war das am 15. März wieder ein spannender FREIday, bei dem es vordergründig um das Teetrinken (mit unserer Kräuterpädagogin Claudia Meisenbichler) und Kochen (mit Herrn Kambem und seinem Helfer

Tee und Afrika Read More »

Foodsharing

Frau Julia Muhr und Frau Katrin Hofer sind Lebensmittelretterinnen! Regelmäßig verhindern sie, dass noch gute, genießbare Lebensmittel in den Müll geworfen werden. Am FREIday (8. März) erklärten sie den Kindern der 3. und 4. Klassen, warum in Österreich so viel vernichtet wird und wie die Rettung in letzter Minute funktioniert. Die Damen brachten bei dieser

Foodsharing Read More »

Im Winterwald

Am 19. Jänner machten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse mit ihren Lehrerinnen und ihrem Waldpädagogen Helmut Meisenbichler einen besonderen Lehrausgang. Der Unterricht fand nämlich im Wald statt. Dabei halfen die Kinder die Nistkästen zu säubern, damit schon bald wieder neue Vogelfamilien einziehen können. Helmut „Meisi“ brachte ihnen bei, wie man junge Bäume beim

Im Winterwald Read More »

ÖKOLOG-Tag

ÖKOLOG-Schulen. Über 100 Pädagoginnen und Pädagogen aus beinahe 150 steirischen ÖKOLOG-Schulen und dem ÖKOLOG-Regionalteam trafen sich an der Privaten Pädagogischen Hochschule Augustinum Graz, um sich auszutauschen, miteinander Neues zu entwickeln und zu feiern. Prof. Dr. in Susanne Herker, Leiterin des Institutes Primarstufe der Privaten Pädagogischen Hochschule, begrüßte, Grußworte kamen auch von Mag. Michael Krobath, Geschäftsführer

ÖKOLOG-Tag Read More »

Elterntaxi oder Autofasten

Heuer nahmen wir zum ersten Mal an der Aktion „Autofasten“ teil. Seit Aschermittwoch achteten unsere Schüler*innen besonders darauf, wenn möglich nicht mit dem Elterntaxi zur Schule gebracht zu werden. Für jeden umweltfreundlich zurückgelegten Schulweg durften die Kinder (und auch Lehrpersonen) einen Sticker in Form eines grünen Blattes auf ein Plakat mit einem kahlen Baum kleben.

Elterntaxi oder Autofasten Read More »